Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Traditioneller Königsball im Junggesellenzelt
Stadt Peine Traditioneller Königsball im Junggesellenzelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 23.09.2018
CdB-Ball 2018: Die Tanzfläche war gut gefüllt. Quelle: Nicole Laskowski
Peine

Adjutant Jan „Heftig“ Herbig begrüßte die Könige, die Abordnungen der anderen Korporationen und Vereine sowie die vollzählig angetretene Königsrunde des Peiner Freischießens 2018, bevor er das Wort an den amtierenden König übergab.

„Es ist ein wunderschönes Gefühl, in einen so vollen Saal zu kommen. Schön dass ihr alle da seid! Ein großes Dankeschön geht an meine Eltern. Sie haben bis zur Proklamation kein Wort verraten und mich sogar noch mit kleineren und größeren Aktionen hinters Licht geführt“, sagte Weitling-Junior lachend und überreichte seiner Mutter Andrea einen Blumenstrauß.

Familie des Bürgerschaffers Thomas Weitling feierte gleich zwei Jahre hintereinander die Königswürde

Er dankte auch seinem Bruder Victor-Lennart Weitling, den er als König seiner Korporation quasi beerbt hatte. So durfte die Familie des Bürgerschaffers Thomas Weitling gleich zwei Jahre hintereinander Königswürden feiern.

CdB-Ball 2018: Die Königsrunde des Peiner Freischießens 2018 war vollzählig angetreten Quelle: Nicole Laskowski

Die Majestät dankte auch allen Helfern, die Freischießen zu einem unvergesslichen Ereignis werden ließen. Seiner Partnerin Nele überreichte er einen großen Strauß roter Rosen und führte sie dann zum Eröffnungstanz auf die Tanzfläche.

In den folgenden Ehrentänzen schlossen sich Ehrengäste, die anwesenden Majestäten und die Freunde des Königs an, bevor die Tanzfläche für alle freigegeben wurde. Bis in die frühen Morgenstunden sorgte das Musiker-Duo „Show-Line“ für flotte Rhythmen. Mit dem „Nachhausebringen“ des Königs endete der Ball bei einem kräftigen Imbiss

Von Nicole Laskowski

Im Rahmen der Europawoche der Integrierten Gesamtschule Vöhrum und der Berufsbildenden Schulen des Landkreises war Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) zu Gast in der Aula der IGS.

23.09.2018

Glitzertop, Jogginghose und Jeans: So erwartet man Operngesang nicht unbedingt. Das dies jedoch sehr gut funktionieren kann, zeigte die Gruppe The Cast im Peiner Forum – das Publikum war begeistert.

22.09.2018

Auf Einladung des Industrie- und Wirtschaftsvereins, der Burgschule, des Round Table und der Peiner Allgemeinen Zeitung kam der 93-jährige Sally Perel, der um als Jude zu überleben ein Doppelleben als Hitlerjunge Jupp Perjell führte, in seine Geburtsstadt.

22.09.2018