Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Täter stahlen BMW und brachen Volvo auf

Peine Täter stahlen BMW und brachen Volvo auf

Peine. Unbekannte Täter waren in der Nacht zu Sonntag unterwegs und stahlen auf dem Parkplatz nahe der Nord-Süd-Brücke einen BMW und brachen in Telgte einen Volvo auf. Die Polizei sucht Zeugen.  

Voriger Artikel
Spielzeugbörse: Schönes zum Stöbern, Sammeln und Staunen
Nächster Artikel
Hängen gebliebene Wahlplakate: Stadt mahnt betreffende Parteien

In der Nacht zu Sonntag stahlen Autodiebe in Peine auf dem Parkplatz im Bereich der Nord-Südbrücke einen blauen BWM 520 mit dem amtlichen Kennzeichen PE-DF 2210.  Der Schaden beträgt etwa 2000 Euro. Und in Telgte "Am Anger" wurde in der Nacht zu Sonntag ein Volvo aufgebrochen. Die Täter entwendeten nach Angaben der Polizei benden Fahrerairbag, das Autoradio und weitere diverse Gegenstände aus dem Fahrzeug. Der Schaden liegt bei 2300 Euro. Hinweise von Zeugen gehen an die Polizei unter Telefon 05171/9990.
 

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?