Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
"Strandlust Eixe": Beach-Club am Eixer See gestern eröffnet

Eixe "Strandlust Eixe": Beach-Club am Eixer See gestern eröffnet

Eixe. High Noon am Eixer See: Pünktlich um 12 Uhr hat am Freitag der Beach-Club „Strandlust Eixe“ geöffnet.

Voriger Artikel
Gewerbegebiet Nord: Straßennetz-Ausbau fast fertig
Nächster Artikel
Voigtländer ist kleiner König der Jahner

Jetzt kann es richtig Sommer werden: Gestern hat der Beach-Club „Strandlust Eixe“ geöffnet. Darauf stoßen die Besucher Gerrit Müller (l.) und Jürgen Herrde mit Betreiber Joachim Berger (Mitte) an.

Quelle: cb

„Für einen Freitagmittag bin ich mit der Resonanz ganz zufrieden“, sagte Betreiber Joachim Berger aus Braunschweig. Der Termin sei vielleicht etwas ungewöhnlich, aber bewusst gewählt. „Wenn es etwas langsamer angeht, können wir noch nachbessern. Schließlich sollen alle Gäste zufrieden sein.“

Der Beach-Club hat täglich ab 11 Uhr geöffnet. „Wann abends Schluss ist, wird je nach Wetterlage entschieden“, erklärte Berger. Es gibt Strandatmosphäre alle gängigen Getränke und ein Cocktail-Programm. Ergänzend dazu werden kleinere Speisen wie Ofenkartoffeln, Salate, Currywurst mit Pommes oder Gegrilltes angeboten. Zunächst ist die Saison bis zum 30. September geplant. Sie könne aber je nach Wetterlage und Besucherinteresse verlängert werden. Vorgesehen sind auch Familien- oder Firmenfeiern. Wer Interesse hat, kann sich im Beach-Club melden.

Berger kennt sich in der Gastronomieszene aus. Mit seinem Partner Ulrich Schwanke gehört ihm die Brain GmbH. Sie betreiben in Braunschweig die Strandbar Okercabana, das Brain, die Haifischbar und das Merz.

jti

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr