Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Sternenfreunde laden Sonnabend zum Astro-Tag

Peine Sternenfreunde laden Sonnabend zum Astro-Tag

Vier Planeten unseres Sonnensystems live durch das Teleskop betrachtet: Diese Gelegenheit bietet sich am morgigen Samstag in der Sternwarte am Ratsgymnasium in Peine.

Voriger Artikel
Abschlussveranstaltung zum Stadtentwicklungskonzept
Nächster Artikel
Ein Abend mit "Reineke Fuchs"

Blick auf den Orionnebel: Das Universum in all seiner Pracht steht auf dem Programm des Astronomietages.Reiner Guse

Peine. Im Rahmen des zehnten bundesweiten Astronomietags bieten der Astro-Stammtisch der Kreisvolkshochschule (KVHS) Peine und die Astro-Arbeitsgemeinschaft des Ratsgymnasiums ab 15 Uhr Führungen und Informationen rund um Sonne, Mond und Sterne an und geben interessante Einblicke in das Hobby Astronomie.

Bei gutem Wetter können die Besucher selbst einen faszinierenden Blick auf die Gestirne richten. Nach und nach werden Venus als glänzender Abendstern, der Gasriese Jupiter, der rote Planet Mars und der Saturn mit seinem markanten Ring zu bestaunen sein.

"Beobachten Sie zusammen mit uns die 150 Millionen Kilometer entfernte Sonne, live durch die Teleskope. Spezialfilter ermöglichen eine ungefährliche Beobachtung der Aktivitäten dieses für uns so wichtigen Sterns", sagt Wolfgang Meirich vom Astro-Stammtisch. "Wenn das Wetter mitspielt, sollte sogar ein Blick auf den Kometen Garrad, der im März im Sternbild Großer Bär seine Bahn zieht, möglich sein."

Die Sternenfreunde stehen auch für Fragen rund um die Astronomie bereit. Bei bedecktem Himmel finden Sternwartenführungen statt, und es werden zahlreiche eigene Aufnahmen mittels Beamer vom gestirnten Himmel und Sonnenfinsternis-Reisen im Raum unterhalb der Sternwarte gezeigt.

Die Sonnenbeobachtung dauert von 15 bis 17 Uhr. Zwischen 18.30 und 23 Uhr ist die Beobachtung des Nachthimmels geplant. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr