Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Stadtbücherei: Sommerleseclub startet wieder

Peine Stadtbücherei: Sommerleseclub startet wieder

"Schock deine Lehrer - lies ein Buch!" heißt es in diesem Sommer bereits zum fünften Mal in der Stadtbücherei Peine. Schüler von zehn bis 16 Jahren können in den Sommerferien in der Stadtbücherei Peine wieder am Sommerleseclub teilnehmen.

Voriger Artikel
"Groovender" Gospelchor in Friedenskirche
Nächster Artikel
Die Ritterrunde des Peiner Freischießens

Es geht wieder los: Der Sommerleseclub in Peine.

Quelle: A

Angeboten werden rund 200 aktuelle, lustige, spannende und fantastische Bücher, zahlreiche Aktionen wie ein Leseabend oder eine Stadtrallye und die große Abschlussparty mit Clown Zack und seiner „Big-Book-Show“.

Der Club startet am Montag, 23. Juli, um 10 Uhr. Jeder Club-Teilnehmer, der bis zum 31. August 2012 mindestens drei Bücher gelesen und in sein Logbuch hat eintragen lassen, erhält eine Urkunde und eine Einladung zur Abschlussparty.

Finanziert wird das Projekt mit Hilfe der Kreissparkasse Peine aus Mitteln der Lotterie „Sparen+Gewinnen“. Die Teilnahme am Club ist kostenlos und unabhängig vom Besitz eines Leseausweises der Peiner Stadtbücherei.

  • Anmeldungen sind ab Montag, 25. Juni, möglich - direkt in der Peiner Stadtbücherei, Am Winkel 30 A, telefonisch unter 05171/49540, im Internet unter www.sommerleseclub.de oder per E-Mail unter stadtbuecherei@buecherei.stadt-peine.de.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr