Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Spenglerstraße in Stederdorf: Sperrung bis Freitag

Peine Spenglerstraße in Stederdorf: Sperrung bis Freitag

Stederdorf. Achtung, Autofahrer im Gewerbegebiet in Stederdorf: Aktuell ist die Spenglerstraße für den Verkehr komplett gesperrt. Dort wird im Einmündungsbereich zur Dieselstraße die Vorfahrtregelung geändert und die bisherige Verkehrsinsel abgebaut.

Voriger Artikel
Klimaschutzkonzept ist beschlossene Sache
Nächster Artikel
Einbrüche in Gaststätten

Gesperrt: Die Spenglerstraße im Gewerbegebiet Stederdorf.

Quelle: tk

Die Sperrung dauert bis Freitag. In Zukunft werden die Autofahrer auf der Spenglerstraße keine Vorfahrt mehr haben. Nach Angaben von Stadt-Sprecherin Karin Richter sind nach den Bauarbeiten die Autofahrer auf der Dieselstraße vorfahrtberechtigt, und auch an der nördlichen Einmündung der Spenglerstraße haben sie auf der Wilhelm-Rausch-Straße die Vorfahrt. Durch die Verlängerung der Caroline-Herschel-Straße bis zur Dieselstraße vor etwa anderthalb Jahren haben sich laut der Stadt Peine die Verkehrsströme bereits deutlich verändert. Von den 7500 Autos, die bislang pro Tag die Spenglerstraße benutzten, fahren inzwischen 2500 Fahrzeuge in Ost-West-Richtung und entgegengesetzt geradeaus durch - und es werden immer mehr. Die abknickende Vorfahrt entspreche nicht mehr dem tatsächlichen verkehrlichen Bedarf.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?