Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Spendenlauf sammelt Geld für Mukoviszidose-Forschung
Stadt Peine Spendenlauf sammelt Geld für Mukoviszidose-Forschung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:06 27.08.2018
Spendenlauf für Laura (3.v.l.): Kathrin Könnecke-Goerg (l.), Christin Sahin (2.v.l.), Ralf Schürmann und Nancy Breitschädel organisieren die Benfiz-Aktion.  Quelle: Thomas Kröger
Peine

,Die Veranstaltung beginnt am Samstag, 1. September, um 11 Uhr auf dem Sportplatz des Silberkamp-Gymnasiums an der Hans-Gallinis-Straße 6 in Peine. Es werden noch Teilnehmer für den Lauf gesucht. Die Tochter der Organisatoren des Musoviszidose-Laufs, die sechsjährige Laura Breitschädel, leidet unter dieser seltenen Stoffwechsel-Erkrankung.

Erkrankung ist bislang unheilbar

Die Edemisser Physiotherapeutin Kathrin Könnecke-Goerg, die Laura medizinisch betreut, erklärt: „Mukoviszidose ist eine bislang unheilbare Erkrankung. Sie ist genetisch bedingt. Die Lunge der betroffenen Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen leidet besonders unter dieser Erkrankung. Es wird viel Sekret in diesem Organ gebildet. Sport, Physiotherapie und tägliche Inhalationen helfen gegen die Verschleimung. In Deutschland sind etwa 8000 Menschen an Mukoviszidose erkrankt.“

Familienfest: Ex-Bayern-Fußballer Christian Lell ist Promi-Gast

Die Mutter von Laura, Nancy Breitschädel, hat gemeinsam mit vielen Helfern den Lauf und gleichzeitig ein Familienfest von 11 bis 18 Uhr auf dem Sportplatz organisiert. „Mit dabei ist der ehemalige Fußballstar von Bayern München, Christian Lell. Seine Schwester ist 2014 an Mukoviszidose gestorben“, so Breitschädel.

Der ehemalige Fußballstar von Bayern München, Christian Lell, ist beim Spendenlauf mit dabei. Quelle: zur Nieden

Und auch der gemeinnützige Lions-Club Peine stellt ein eigenes Laufteam und unterstützt die Aktion.

Über 300 Anmeldungen gibt es bereits

Das Prinzip des Spendenlaufs ist einfach: Die Läufer können je zehn Euro Anmeldegebühr zahlen oder sie suchen sich einen Sponsor, der sie pro Runde mit einem Betrag oder einer vorher festgelegten Summe unterstützt. Jede Runde zählt. Es gibt bereits 300 Anmeldungen, weitere sind natürlich erwünscht.

Auf dem Familienfest gibt es für die Gäste kühle Getränke, Kaffee, Kuchen sowie einen Grillstand. Für die Kleinen wird unter anderem eine Hüpfburg aufgebaut, und es gibt verschiedene Auftritte, wie etwa von den Fuegos-Cheerleadern aus Salzgitter.

Wertvolle Preise kann man bei einer Tombola gewinnen, und Musik machen DJ Gero und Sunny D. sowie die Band Yjala.

Laura Valentina aus Edemissen ist an Mukoviszidose erkrankt. Quelle: privat

Weitere Infos und Anmeldungen unter www.teamlaura.de im Internet.

Von Thomas Kröger

Im Beisein der Landtgsabgeordneten Matthias Möhle (SPD) und Christoph Plett (CDU) enthüllten Ortsbürgermeister Udo Fiesel und Bürgermeister Klaus Saemann(SPD) einen Gedenkstein. Anlass war die Eingemeindung des Dorfes in die Stadt Peine vor 50 Jahren.

27.08.2018

Verhältnismäßig glimpflich verlief am Montagvormittag ein Unfall Auf der Autobahn A2. Eine Autofahrerin wurde nach einer Kollision mit einem Kleintransporter mit leichten Verletzungen ins Klinikum gebracht. Eine kurzzeitige Vollsperrung der Autobahn war notwendig.

27.08.2018

Sommerfeeling gab es trotz frischer Temperaturen und Wolken am Samstag auf dem historischen Marktplatz in Peine: Farbenfrohe Liegestühle, stimmungsvolle Beleuchtung und mitreißende Musik machten den Marktplatz zur Partymeile.

27.08.2018