Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Solokabarett mit Özgür Cebe im Peiner Forum
Stadt Peine Solokabarett mit Özgür Cebe im Peiner Forum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:29 09.01.2019
Kommt nach Peine: Özgür Cebe Quelle: Andreas Wosnitza
Peine

Sein drittes Kaberettprogramm „Born in the BRDÖzgür Cebe am Freitag im Peiner Forum Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19.30 Uhr. Sie gehört zur Abo-Reihe „Kabarett & Kleinkunst“ des Kulturrings.

Auftritt in der „Lindenstraße

Der ausgebildete Schauspieler war er in verschieden TV-Formaten (wie „Lindenstraße“ oder „Was guckst du?!“) zu sehen, bis er 2009 den Sprung auf die „Bretter, die die Welt bedeuten“ wagte. Nun präsentiert er sein aktuelles Solokabarett auch in Peine.

Renaissance der existenziellen Angst

Zum Programm: Deutschland ist im Wandel. Im Zeitalter von Facebook und Twitter erleben Verschwörungstheoretiker unter der Anonymität ihrer IP-Adressen eine Renaissance der existenziellen Angst. „Könnte Özgür Cebe der Grund für das kalte Grauen sein, das sich in manchen Teilen Deutschlands ausbreitet? Bekannt ist, dass man das fürchtet, was man nicht kennt“, heißt es in der Ankündigung.

Tickets gibt es im Forum

Tickets gibt es für 25 Euro im Forum. Unter der Rufnummer 05171/15666 oder per E-Mail an ticket@kulturring-peine.de können auch vorab Tickets gesichert werden. Mehr Infos: www.kulturring-peine.de.

Von Alex Leppert

Hans-Peter Härke, Ehrenringträger der Stadt Peine und ehemaliger Brauerei-Geschäftsführer, ist tot. Er starb am 5. Januar im Alter von 78 Jahren.

12.01.2019

Der beliebte CDU-Politiker Wolfgang Bosbach kommt nach Peine. Eingeladen ist der Christdemokrat zur traditionellen Morgensprache der Peiner Kaufmannsgilde am Donnerstag, 14. Februar, im Theaterrestaurant der Festsäle.

09.01.2019

Vor mittlerweile fünf Jahren kam es zu mehreren Diebstählen von Alkohol in einer Supermarkt-Kette. Gegen einen der vier Beteiligten, den Fahrer des Autos, sollte vor dem Amtsgericht verhandelt werden – aber der wohnt jetzt in Rumänien.

12.01.2019