Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
So feierten die Peiner Silvester

Partys So feierten die Peiner Silvester

Mit Tanz, Live-Musik, leckerem Essen und guter Stimmung haben die Peiner das neue Jahr begrüßt. Um Mitternacht gab es vielerorts Feuerwerk. Die PAZ besuchte einige Partys.

Voriger Artikel
Jongleur Tilman Kortenhaus: Alle Hände voll zu tun
Nächster Artikel
Smartphone von 12-Jährigem gestohlen

Silvester-Party in der Diskothek Crazy Daisy.

Quelle: Privat

Peine. So feierte etwas im Sportheim in Edemissen der TSV Eintracht seine Silvestersause.

In Groß Bülten saß man gemütlich an den Tischen zusammen, oder die Gäste tanzten zur Musik eines DJ. Der Saal war ausverkauft.

In der Peiner Schützengilde, die seit September ausverkauft war, fand vermutlich Peines größte öffentliche Party statt. Musik von DJ Tommy heizte den Gästen ordentlich ein, die Gelegenheit zum Tanzen wurde ausgiebig genutzt.

Von der PAZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr