Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Silberkamp-Gymnasium hat einen Soccer Court
Stadt Peine Silberkamp-Gymnasium hat einen Soccer Court
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 24.10.2018
Am Silberkamp: In dem Peiner Gymnasium wurde der neue Soccer Court eingeweiht. Quelle: Landkreis Peine
Peine

Der neue Soccer Court des Peiner Gymnasiums am Silberkamp ist offiziell seiner Bestimmung übergeben worden. Nach zwei Jahren der Planung und Ausschreibung war das Sport-Areal während der Herbstferien gebaut worden.

„Eine Bereicherung für die Schule“

„Wir freuen uns sehr über diese Bereicherung für unsere Schule. Es ist ein weiterer Schritt, die Pausen für die Schüler gesünder und bewegungsaktiver zu gestalten“, erklärte Schulleiterin Ulrike Bock bei der Einweihungsfeier.

Dank an den Landkreis Peine

Sie bedankte sich vor allem beim Landkreis Peine, der „nicht nur leere Worte gesprochen, sondern seinen Versprechen auch Taten folgen lassen“ habe. Dem Förderverein des Silberkamp-Gymnasiums dankte die Schulleiterin ebenfalls. Schließlich hatte dieser 25 000 Euro für das Projekt beigesteuert – ein nicht unerheblicher Betrag für den Verein.

Fußball, Fußballtennis, Volleyball und Basketball

Der Soccercourt kann von den Schülern nun in Pausen und Freistunden für Fußball, Fußballtennis sowie Volleyball und Basketball genutzt werden. Die Feldgröße beträgt 250 Quadratmeter. Der Zaun ist mit Aufpralldämmung als Lärmschutz isoliert, der Boden mit Kunstrasen ausgelegt. Und ein Drainage-System sorgt für den Ablauf von Regenwasser. Die Kosten des Projekts belaufen sich auf 70 000 Euro, fast zwei Drittel davon kommen vom Kreis.

Spiel zwischen Schülern und Lehrern

„Das Silberkamp-Gymnasium ist damit die einzige Schule im Landkreis Peine, und einige von wenigen Schulen deutschlandweit, die einen solchen Soccer Court für ihre Schüler anbieten kann. Darauf sind wir sehr stolz“, sagte Bock. Zur Einweihung fand ein Spiel zwischen einer Schüler- und einer Lehrerauswahl statt.

Von Alex Leppert

Einen spannenden Workshop erlebten Jugendliche aus dem Peiner Land: Sie stellten mit Fotos Gemälde von Frida Kahlo nach. Dabei mussten Menschen und Hintergründe eine ganz besondere Optik bekommen.

24.10.2018

Die Diskussion um die mögliche Zusammenlegung der Peiner Hauptschulen wird nicht nur von Schule, Verwaltung und Politik diskutiert. Auch die Elternschaft steigt in die Diskussion ein.

27.10.2018

Zwei Plaketten und eine Scheibe: Das waren die Gewinne beim Schaffer-Schießen des Peiner Walzwerker-Vereins. Teilnehmen durften die Schützen, die tags zuvor beim Königsball gewesen waren.

24.10.2018