Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Sexueller Missbrauch: 41-Jähriger verurteilt

Peine Sexueller Missbrauch: 41-Jähriger verurteilt

Wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Mädchens wurde heute ein 41-jähriger Peiner vor dem Landgericht Hildesheim zu dreieinhalbjahren Haft verurteilt.

Hildesheim. Der Peiner hatte gestanden, im Sommer 2007 die damals zehnjährige Tochter seiner Geliebten in seinem Keller missbraucht zu haben. Ein Jahr später war es zu einem weiteren sexullen Missbrauch im Auto des Angeklagten auf einem Feldweg bei Peine gekommen. Der Richter begründete das vergleichsweise milde Urteil mit dem abgelegten Geständnis, dass dem Mädchen die Aussage vor Gericht ersparte.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie in der Donnerstag-Ausgabe der PAZ.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr