Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Schnee! Die weiße Pracht kam über Nacht
Stadt Peine Schnee! Die weiße Pracht kam über Nacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 03.12.2017
Die Räumfahrzeuge des Winterdienstes waren nach dem ersten Schneefall im Dezember im Dauereinsatz auf den Peiner Straßen.  Quelle: dpa
Anzeige
Kreis Peine

 Wer am Sonntag im Peiner Land mit dem Auto unterwegs war, musste sich auf winterliche Verkehrsverhältnisse einstellen. Nach Angaben der Peiner Polizei blieb es größtenteils bei Blechschäden, es gab einen Verletzten bei einem Unfall an der Stahlwerksbrücke. Zeitweise, so ein Beamter, seien die Abschleppdienste nicht mehr hinterher gekommen.

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Zum Wochenstart heute wird es schon wieder wärmer: Die Temperaturen steigen laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) vorübergehend auf Werte bis zu 10 Grad. Der Winter kehre erst am kommenden Wochenende zurück, sagte ein DWD-Sprecher.

Von Michael Lieb

Schon gleich zu Beginn war die Schlange am PAZ-Stand vor der St.-Jakobi-Kirche lang – und sie wurde nicht kürzer. Fleischermeister Heinz Böhnisch hatte wieder seine leckere Erbsensuppe gekocht und viele Hungrige kamen, um für den guten Zweck zu schlemmen. Schließlich geht der Erlös aus dem Verkauf an den Verein „Keiner soll einsam sein“.

03.12.2017

Aufgrund des Wintereinbruchs mit reichlich Schnee kam es am Sonntag im Peiner Land zu einigen Verkehrsunfällen. Glücklicherweise gingen diese allesamt relativ glimpflich aus.

03.12.2017

Am 9. Dezember gibt es bei Möbel Schulenburg in Gadenstedt eine tolle Aktion. Familie Deister, die Nordmanntannen anbaut, verkauft diese zu einem Sonderpreis an AboPlus-Mitglieder der PAZ.

03.12.2017
Anzeige