Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Schicke Schlitten beim Härke-Roadster-Treffen
Stadt Peine Schicke Schlitten beim Härke-Roadster-Treffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 09.09.2018
Zahlreiche schicke Schlitten gab es zu sehen. Quelle: Tobias Mull
Peine

Ein Höhepunkt der PS-starken Sause ist dabei immer die PAZ-Sonderprüfung, die in diesem Jahr am Gröpern direkt vor dem Härke-Ausschank stattfand. Moderiert wurde sie in gewohnt humoristischer Art von PAZ-Mitarbeiter Ulrich Jaschek, der einem Auto dann auch schon mal eine Rolle in einem Rosamunde-Pilcher-Film andichtete oder seine Frisur mit der eines vierbeinigen Beifahrers verglich und dabei, nun ja, eher schlecht abschnitt.

Niels und Katharina Andersen siegten

Gut abgeschnitten haben hingegen die Sieger der Pokale und des Gutscheins. Insgesamt waren knapp 50 Fahrer und Fahrerinnen mit ihren glänzenden Oldtimern am Start. Und die hatten neben der PAZ-Sonderprüfung noch etliche andere Aufgaben zu erfüllen. Gesamtsieger wurden Niels sowie Katharina Andersen in einem „MG Midget“, und den PAZ-Cup holten Robert Meyer-Brenkhof sowie Nina Amschler mit einem „Morgan + 4“.

Zahlreiche weitere Preise

Losgegangen war die Sause bereits am Vormittag. Auf dem Betriebshof von Avista-Oil in Dollbergen gab es gleich zwei Sonderprüfungen, außerdem konnten die Fahrzeuge dort angeschaut werden. Gegen 14 Uhr erfolgte dann der Start der Tour, anhand eines sogenannten Roadbooks galt es dann, sich zu orientieren und den Weg nach Peine zu finden. Am Ende gab es dann nicht nur einen Gesamtsieger, für alle Teilnehmer an der Rundfahrt wurden zahlreiche weitere Preise ausgelobt

Von Tobias Mull

7000 Euro übergab der Ladies Circle Peine jetzt an die Peiner Bürgerstiftung für das Projekt „Ein Essen für jedes Kind“. Der Großteil des Erlöses aus dem Sommerkalender-Verkauf geht seit Jahren schon traditionell an die Initiative,

09.09.2018

Der Peiner Archäologe Thomas Budde hat schon so manche wertvolle Entdeckung gemacht. In Stederdorf konnte er jetzt die Existenz der dortigen Burg nachweisen – anhand eines Grabens und eines Turms.

09.09.2018

Zwei Radfahrerinnen sind am frühen Samstagnachmittag in Peine zusammengestoßen. Eine der beiden Frauen wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Die unverletzte Radfahrerin trat in die Pedale und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Nach ihr wird nun gesucht.

08.09.2018