Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Sängerball mit 100 Gästen

MGV Vöhrum Sängerball mit 100 Gästen

Der Männergesangverein (MGV) Vöhrum feierte am Sonnabend mit mehr als 100 Gästen den Sängerball im Gasthaus „Zum Sportplatz“.

Voriger Artikel
Rock und Rap für Klimaschutz
Nächster Artikel
Fast vier Jahre Haft für Drogen-Schmuggler

Stimmgewaltig: Die Männer des MGV Vöhrum.

Quelle: Ralf Büchler

Vöhrum. Wie es sich für einen Sängerball gehört, eröffnete der MGV Vöhrum das Fest mit fröhlichen Liedern. Ein kraftvolles „Grüß Gott mit hellem Klang“ begrüßte die festlich gekleideten Gäste im Saal des Gasthauses „Zum Sportplatz“.

Harmonisch aufeinander abgestimmt, gab es dann noch den bekannten Udo Jürgens-Hit „Griechischer Wein“ und den „Bajazzo“ zu hören. Chorleiterin Renate Mainusch-Koschorrek führte die Sänger mit gewohnt sicherer Hand durch die Lieder.

Im Anschluss begrüßte der Vorsitzende Helmut Marialke die Gäste. „Besonders freue ich mich, dass auch unser Ehrenpräsident Rainer Ebermann, und viele unserer Fördermitglieder heute mit uns feiern“, sagte er.

Für flotte Tanzrhythmen sorgte Alleinunterhalter Christian Zappe. In den Tanzpausen gab es außerdem eine Showtanz-Einlage der „Hot Legs“ aus Hohenhameln und ein witziges Lied, das der Vergnügungsausschuss des Männergesangvereins vorbereitet hatte.

„Wir sind sehr zufrieden mit der guten Beteiligung und der tollen Stimmung, würden uns aber auch über Nachwuchs freuen. Wer Spaß am Singen hat, ist bei uns willkommen“, zog Marialke eine positive Bilanz.

nic

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr