Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
SPD-Chef Sigmar Gabriel kommt am 14. Januar 2013

Peine SPD-Chef Sigmar Gabriel kommt am 14. Januar 2013

Der SPD-Bundesvorsitzende Sigmar Gabriel kommt am Montag, 14. Januar 2013, nach Peine. Er wird ab 18 Uhr bei einer Wahlkampfveranstaltung im Gildesaal der Schützengilde sprechen.

Voriger Artikel
Nordmeyer: Erste Investoren haben Interesse
Nächster Artikel
Skoda Fabia als Hauptpreis beim großen Adventskalender-Gewinnspiel

Sigmar Gabriel kommt nach Peine.

„Der Peiner Landtagsabgeordnete Matthias Möhle verdient jede Unterstützung, damit er unsere Region weiterhin kompetent, verlässlich und bürgernah in Hannover vertreten kann. Schon deshalb komme ich im neuen Jahr gerne nach Peine. Hier macht Wahlkampf besonders viel Spaß, denn die Peiner SPD ist vor Ort fest verankert. Das spürt man in den Veranstaltungen“, betonte Gabriel auf PAZ-Nachfrage.

An der Wahlkampfveranstaltung anlässlich der Landtagswahl am Sonntag, 20. Januar 2013, nehmen neben Gabriel, der Peiner SPD-Bundestagsabgeordnete Hubertus Heil und Matthias Möhle teil.

Heil freut sich, dass der SPD-Chef kommt: „Es ist toll, dass Gabriel zugesagt hat. Als gebürtiger Goslarer hat er natürlich eine ganz engen Bezug zu unserer Region und kennt Peine sehr gut. Das bringt Rückenwind für Matthias Möhle.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?