Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Release 65 spielten Rock-Cover aus den 70ern und 80ern
Stadt Peine Release 65 spielten Rock-Cover aus den 70ern und 80ern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 16.10.2017
Release 64 beim Auftritt im Owl Town Pub. Quelle: Thomas Freiberg
Peine

Die Band spielte zahlreiche Hits der 70er und der 80er Jahre. Bei Songs wie „Heroes“ (David Bowie), „Billy Jean“ (Michael Jackso ) oder „White Wedding“ (Billy Idol) war die Tanzfläche schlagartig bestens gefüllt.

Der Lead-Sänger der siebenköpfigen Band Release 65, Olaf Hase, war sichtlich zufrieden mit dem Erfolg, den er zusammen mit seinen Mitmusikern beim Peiner Publikum verbuchen konnte: „Wir sind in der zurzeit bestehenden Konstellation ungefähr ein Jahr zusammen. Unser musikalisches Repertoire reicht von älteren bis hin zu neueren Songs, sozusagen quer durch den Garten. Dementsprechend versuchen wir, die passende Laune aufzubauen beim Publikum, was uns immer häufiger gelingt. Wir wollen eigentlich nur gute Musik machen und diese dann unserem Publikum auch vorstellen.“ Dabei sei es der Band egal, auf welcher Bühne sie stehe: Ob groß oder klein, das spiele keine Rolle. Hauptsache ist, dass die Leute Spaß an der Musik haben.

Am kommenden Wochenende treten Release 65 zusammen mit zwei anderen Bands dan erneut im Owl Town Pub auf.

Von Thomas Freiberg

Peine. Jetzt steht es fest: Auch der Peiner Christoph Plett (CDU) zieht in den niedersächsichen Landtag ein. Der 51-jährige erfuhr am späten Sonntagabend, dass er über die Landesliste gewählt wurde.

16.10.2017
Stadt Peine Luca Westphal lud zum Königsball - Walzwerker-Majestät feierte mit vielen Gästen

Mit flotten Rhythmen marschierte der Spielmannszug der Walzwerker am Sonnabend in das Bürger-Jäger-Heim ein und geleitete den amtierenden König Luca Westphal in den Saal. Die Gäste begrüßten den König und die Musiker und belohnten das Spiel mit reichlich Applaus.

15.10.2017

Landesweit große Spannung bei der Landtagswahl am Sonntag in Hannover – auch im Peiner Land gab es ein heißes Duell: Matthias Möhle (SPD) hat sich laut dem vorläufigen Gesamtergebnis bei den Erststimmen mit 48,1 Prozent klar gegen Christoph Plett (CDU, 32,3%) durchgesetzt.

15.10.2017