Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Ratse-Schüler nehmen den Chefsessel ein
Stadt Peine Ratse-Schüler nehmen den Chefsessel ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:48 25.10.2018
Ratsgymnasiasten zu Gast bei Pelikan: Die Calamus AG bei ihrer Präsentation. Quelle: privat
Peine

21 Schülerinnen und Schüler des Peiner Ratsgymnasiums hatten die Gelegenheit, hautnah zu erfahren, wie es sich anfühlt, ein Unternehmen zu führen. Eine Woche lang tauschten Sie die Schulbank gegen den Chefsessel und nahmen bei Pelikan am sogenannten Management Information Game teil.

Aktien und Börse, Bilanz und Marketing

Ziel des Wirtschafts-Planspiels ist es, den jungen Menschen komplexe betriebs- und volkswirtschaftliche Inhalte spielerisch zu vermitteln. Ob Aktien und Börse, Bilanz, Personalentwicklung oder Marketing – kein Themenfeld wurde ausgelassen. Und die Schüler machten aufmerksam und neugierig mit.

„Die Tage waren echt anstrengend“

„Besonders spannend fand ich, Einblicke in die verschiedenen Ablaufprozesse eines Unternehmens zu erhalten“, sagt Marie (16). Ihr Mitschüler Jan (16) ergänzt: „Die Tage waren zwar lang und auch echt anstrengend, aber es hat sich gelohnt. Ich habe spielerisch viel über Wirtschaft gelernt.“

Ergebnisse vor Publikum präsentiert

Am Ende konnten die Ergebnisse dann vor Publikum präsentiert werden. Bei der Präsentation ging es aber nicht um Zahlen, sondern um ein fiktives Produkt. Die Schüler hatten während der Woche einen innovativen Füllfederhalter entwickelt. Überzeugen konnte die Calamus AG, sie gewann die meisten Stimmen mit ihrer Präsentation.

Pelikan ist auch 2019 wieder Gastgeber

Holger Horter, Lehrer für Wirtschaft, begleitete die Woche und ist begeistert: „Es ist toll zu sehen, wie sich die Schüler engagieren und im Team kreativ und zielorientiert neue Inhalte erarbeiten.“ Besonders freut ihn, dass Christian Ehlers von Pelikan zugesagt hat, auch 2019 wieder als Gastgeber zur Verfügung zu stehen. Weitere Förderer des vom Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft angebotenen Spiels waren die Volksbank Brawo, die Stadtwerke Peine und der Förderverein des Ratsgymnasiums.

Von Alex Leppert

Die zunehmende Digitalisierung betrifft auch Verwaltungen: Um seine Führungskräfte auf den weiteren digitalen Wandel vorzubereiten, veranstaltete der Landkreis Peine eine Klausurtagung zum Thema

25.10.2018

Einzige Voraussetzung ist der Spaß an Musik und Gemeinschaft: Vom 9. bis 11. November findet in Peine ein Musical-Workshop statt. Angeleitet werden die Jugendlichen von den Young Americans.

25.10.2018

Selbstbehauptung, Teamfähigkeit, Opferschutz, Persönlichkeitsentwicklung: Beim Stop-Kindersicherheitstraining bekamen die Wallschüler so einige Tipps, wie sie sich in kritischen Situationen verhalten können.

25.10.2018