Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Radfahrer mit 1,8 Promille gestoppt

Peine Radfahrer mit 1,8 Promille gestoppt

Peine. Am Mittwoch, gegen 18 Uhr wurde in Peine, auf der Kastanienallee ein alkoholisierter Radfahrer von der Polizei gestoppt.

Voriger Artikel
Mehrere Autos zerkratzt
Nächster Artikel
Handtaschendiebstahl am Friedhof
Quelle: Symbolfoto

Der Radfahrer war durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen.

Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass er unter dem Einfluss von alkoholischen Getränke stand. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,8 Promille.

Dem 50-jährigem Radfahrer aus Peine wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr