Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Radfahrer erwischt: 1,62 Promille

Peine Radfahrer erwischt: 1,62 Promille

Ordentlich "getankt" hatte ein Radfahrer, der am frühen Morgen des Karfreitags auf dem Fuhsering in Richtung Vöhrum unterwegs war. Bei der Polizeikontrolle hatte der 37-Jährige 1,62 Promille Alkohol im Blut.

Voriger Artikel
Polizisten an Karfreitag unterwegs
Nächster Artikel
Rucksack aus BMW X1 gestohlen

Peine. Ein 37-jähriger Peiner fuhr mit seinem Mountainbike in Schlangenlinien auf dem Radweg des Fuhserings in Richtung Vöhrum, obwohl er unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand.

Ein freiwillig durchgeführter Alcotest ergab einen vorläufigen Wert von 1,62 Promille Atemalkoholkonzentration. Dem Radfahrer wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt bis zu seiner Ausnüchterung untersagt.
ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr