Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Radfahrer bei Unfall verletzt

Peine Radfahrer bei Unfall verletzt

Peine. Bei einem Unfall auf der Woltorfer Straße wurde ein Radfahrer leicht verletzt.

Voriger Artikel
16-Jähriger das Smartphone gestohlen
Nächster Artikel
Erleichterung bei Peiner Träger: Endlich steht die schwarze Null
Quelle: Symbolfoto

Eine 19-jährige Fahrzeugführerin beabsichtigte Mittwochnachmittag mit ihrem Pkw von einem Parkplatz auf die Woltorfer Straße einzufahren und übersah dabei einen kreuzenden Radfahrer.

Der 21-jährige Radfahrer stürzte bei dem Zusammenprall und verletzte sich leicht.

Der Schaden wird auf 300 Euro geschätzt.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?