Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Prognose für den Peiner Wahlkreis: Pahlmann liegt aktuell vor Heil
Stadt Peine Prognose für den Peiner Wahlkreis: Pahlmann liegt aktuell vor Heil
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 06.05.2018
Hubertus Heil (SPD) und Ingrid Pahlmann (CDU), die Direktkandidaten des Wahlkreises Peine-Gifhorn für die Bundestagswahl 2017. Quelle: Archiv
Kreis Peine

Überraschendes Ergebnis: In der Erststimmen-Prognose für den Bundestagswahlkreis 45 Gifhorn-Peine hätte die CDU-Politikerin Ingrid Pahlmann derzeit gute Chancen, das Direktmandat vom amtierenden Abgeordneten und Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) zu gewinnen. Das hat das Analyse-Unternehmen Wahlkreisprognose.de bekannt gegeben.

Valentin Blumert von Wahlkreisprognose.de sagte der PAZ: „Pahlmann liegt bei 35 Prozent, Heil bei 34 Prozent. Beide würden dabei im Vergleich zur letzten Bundestagswahl an Prozentpunkten verlieren.

AfD-Mann liegt auf dem dritten Platz

Klar auf dem dritten Platz liegt Rupert Ostrowski von der AfD mit verbesserten 11,5 Prozent.“ Auch die Kandidaten von Grünen und Linken würden oberhalb ihres 2017er-Ergebnisses liegen. Stefanie Weigand (Grüne) erreiche 7,5 Prozent, Klaus Brinkmann (Linke) komme auf sechs Prozent, und Holger Flöge (FDP) vereine vier Prozent auf sich.

Hintergrund: Ingrid Pahlmann von der CDU war 2017 nach ihrer Wahlniederlage gegen Heil aus dem Bundestag ausgeschieden. Ihr Listenplatz reichte nicht für den Wiedereinzug. Sie ist jetzt als Ratsfrau in Gifhorn tätig.

Hochgerechnet auf alle Bundestagswahlkreise führen laut Blumert „die Unionsparteien mit 35,5 Prozent, ein Prozentpunkt weniger als im Vormonat“. Die SPD erreicht 22 Prozent (-0,5 Prozentpunkte).

Die AfD kommt auf unveränderte 13 Prozent, die Grünen auf ebenfalls gleichbleibende 10,5 Prozent. Die Linke erzielt im bundesweiten Erststimmentrend 9,5 Prozent (-0,5) und die FDP 6 Prozent (-0,5).

Der Erststimmentrend ist eine Hochrechnung aller Erststimmenresultate unter Berücksichtigung der potenziellen Wahlbeteiligung.

Von Thomas Kröger

In diesen Tagen beginnt überall im Peiner Land die Freibad-Saison. Die PAZ gibt einen Überblick über die Öffnungszeiten und Eintrittspreise der insgesamt fünf Bäder in den Kreisgemeinden.

06.05.2018

Noch bis zum 1. Juli gibt es die Möglichkeit, im Rahmen einer einjährigen gesetzlichen Amnestieregelung illegal im Besitz befindliche Waffen bei Stadt, Landkreis oder der Polizei abzugeben.

02.05.2018

LaLeLu, Anka Zink, Özgur Cebe und die Queenz of Piano: Der Kulturring Peine holt eine Menge bekannte Kleinkünstler ins Forum. Die komplette Besetzung der Reihe Kabarett und Kleinkunst steht jetzt fest.

02.05.2018