Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei verhindert Einbruch: Täter entkommen

Peine Polizei verhindert Einbruch: Täter entkommen

Es blieb bei einem Einbruchsversuch am Sonntagabend auf dem Gelände des Unternehmensparks I an der Woltorfer Straße. Obwohl die Polizei schnell eintraf, gelang den Tätern die Flucht.

Voriger Artikel
Die „10 Sopranos“ rockten mit glockenhellen Stimmen die Festsäle
Nächster Artikel
Alkoholisierter 52-Jähriger beleidigt Polizeibeamte

Peine. Gegen 18.05 Uhr wurden am Sonntag zwei Männer beobachtet, wie sie versuchten, in ein Bürogebäude an der Woltorfer Straße einzudringen. Die beiden Tatverdächtigen konnten von der alarmierten Peiner Polizei noch in Tatortnähe angetroffen werden.

Trotzdem gelang es den beiden Männern unerkannt zu flüchten. Eine sofort eingeleitete Fahndung führte zunächst nicht zum Ergreifen der Täter.

Die Ermittlungen und Fahndungsmaßnahmen dauern weiter an.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?