Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei meldet Einbrüche in Telgte und Vechelde

Hausbesitzer im Urlaub Polizei meldet Einbrüche in Telgte und Vechelde

Einbrecher nutzten am Wochenende die urlaubsbedingte Abwesenheit von Hausbesitzern in Telgte und Vechelde aus. Was gestohlen wurde und wie hoch der Schaden ist, sei noch unklar, teilte die Polizei auf Anfrage mit.

Voriger Artikel
Nach Auseinandersetzung in Polizeigewahrsam
Nächster Artikel
Supertalent-Gewinner Marinello beeindruckte

Einbrecher waren in Vechelde und Telgte am Werk.

Quelle: Symbolbild

Peine. Fest steht: Der Einbruch in Vechelde, Dornberg, wurde am Freitagabend gegen 21 Uhr gemeldet. Auf Telgte brachen unbekannte Täter in ein Haus an der Straße „Am Telgtkamp“ ein. Entdeckt wurde die Tat vom Sohn der Hausbesitzer, der die Betreuung des Hauses während der Abwesenheit der Eltern übernommen hatte.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei, wie jedes Jahr zu Beginn der Urlaubszeit darauf hin, dass Tätergruppierungen gezielt nach Objekten suchen, bei denen die Bewohner erkennbar für einige Zeit abwesend oder im Urlaub sind. Durch Nachbarschaftshilfe, Leeren der Briefkästen, Veränderungen in Haus und Garten und Einhüten während der Abwesenheit sollte dem vorgebeugt werden. Tipps hierzu sind bei den Präventionsbeauftragten und den kriminalpolizeilichen Beratungsstellen der Polizei zu bekommen.



Von Michael Lieb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?