Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei holt Mann vom Walzwerkgelände

Peine Polizei holt Mann vom Walzwerkgelände

Peine. Widerstand gegen die Polizei: Weil sich eine männliche Person unberechtigt auf dem Gelände des Peiner Walzwerkes aufgehalten hatte, wurde in den frühen Morgenstunden des Freitags die Polizei vom Werkschutz zur Hilfe gerufen.

Voriger Artikel
Autor überraschte mit vielen Pseudonymen
Nächster Artikel
Klingelstreich mit bösen Folgen

Die Polizei musste eingreifen.

Quelle: A

Der angetrunkene 26-jährige Braunschweiger hatte mittlerweile auch eine Sachbeschädigung begangen und heftig zu randalieren begonnen. Da der Mann offensichtlich unter psychischen Problemen litt, wurde er im Klinikum Peine einem Arzt vorgestellt und durch einen Vollzugsbeamten des Landkreises Peine in eine psychiatrische Einrichtung eingewiesen.

„Bei den polizeilichen Maßnahmen leistete der Mann mehrfach Widerstand gegen die eingesetzten Beamten, die zum Glück dabei nicht verletzt wurden“, sagt Hans-Jürgen Schober von der Peiner Polizei.

Wegen der begangenen Straftaten wurden Anzeigen gegen den Beschuldigten gefertigt.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?