Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Polizei-Tipps für die dunkle Jahreszeit
Stadt Peine Polizei-Tipps für die dunkle Jahreszeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:43 07.12.2018
Leuchtwesten können im Dunkeln leben retten. Quelle: Archiv
Peine

Mittlerweile gibt es diverse Möglichkeiten, um als Fußgänger oder Radfahrer im Dunkeln besser wahrgenommen zu werden, sagen Manfred Steinbrecher, Vorsitzender der Verkehrswacht Hildesheim, und Hans-Joachim Kliem, Verkehrssicherheitsberater der Polizei Hildesheim.

Kleine Leucht-Bärchen sehen nicht nur hübsch aus, sondern können Kinder vor gefährlichen Situationen schützen. Quelle: Archiv

„Zu den Möglichkeiten gehören unter Anderem reflektierende Jacken und Mützen, Leuchtwesten, Reflektorstreifen oder reflektierende Buttons, die sich an Rucksäcken, Taschen oder der Bekleidung anbringen lassen“, heißt es in der Pressemitteilung der Polizei. Gerade ältere Personen, die nicht mehr so mobil sind wie jüngere und die unter Umständen auf Gehhilfen angewiesen sind, sollten für andere Verkehrsteilnehmer gut wahrnehmbar sein. Als Tipp nennt die Polizei helle Kleidung und Reflektoren. „Vielleicht wären diese Gegenstände ein gutes Weihnachtsgeschenk für ältere Angehörige“, schreibt die Polizei.

Auch Radfahrer sollten zusätzlich auf Beleuchtung achten

Ferner sei eine funktionierende Beleuchtung an Fahrrädern nicht nur gesetzlich vorgeschrieben sondern auch unabdingbar, um im Dunkeln von anderen Verkehrsteilnehmern besser wahrgenommen zu werden. „Fahrradhelme erhöhen die Sicherheit von Radfahrern um ein vielfaches, auch wenn sie vom Gesetzgeber nicht vorgeschrieben sind. Eltern sollten dafür Sorge tragen, dass ihre Kinder stets gut sichtbar im Straßenverkehr unterwegs sind“, heißt es abschließend.

Von Michaela Gebauer

Der Streit um die Sanierung der Schultoiletten in Vöhrum hat ein Ende. Bei der Sitzung des Ortsrates wurde ein Kompromiss von SPD und CDU vorgestellt. Wird im nächsten Jahr gebaut?

07.12.2018

Einen erneuten Versuch starten nun die Elternvertreter der Grund- und Hauptschule Burgschule: Um den Wunsch nach Umwandlung in eine Grund- und Oberschule zu bekräftigen, haben sie eine Petition entworfen.

09.12.2018

Am Donnerstag schaute, wie am 6. Dezember üblich, der Nikolaus auf dem Peiner Weihnachtsmarkt vorbei und brachte für die Kinder Geschenke mit. Auch am Samstag steht etwas Besonderes an: Die Majestäten des Peiner Freischießens laden zum traditionellen Königszapfen ein.

06.12.2018