Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Unbekannte schlagen Supermarkt-Scheiben ein
Stadt Peine Unbekannte schlagen Supermarkt-Scheiben ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 20.02.2019
An zwei Supermärkten zerschlugen Unbekannte Fensterscheiben. Quelle: Archiv
Peine

Unbekannte schlugen am frühen Mittwochmorgen, 20. Februar 2019, gegen vier Uhr zwei Fensterscheiben eines Supermarktes an der Woltorfer Straße in Peine ein. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei sind die Täter allerdings nicht in das Gebäude eingedrungen. Daher sei offensichtlich auch nichts gestohlen worden, berichtete ein Polizist. Der Schaden beträgt etwa 500 Euro.

Weiterer Vorfall in Telgte

Bereits gegen 2 Uhr war eine Fensterscheibe eines Supermarktes an der Vöhrumer Straße in Telgte eingeschlagen worden. Auch hier wurde vermutlich nichts entwendet.

Polizei prüft Tatzusammenhang

Ein möglicher Tatzusammenhang wird geprüft. Zeugenhinweise werden unter 05171/9990 erbeten.

Von Jan Tiemann

Werke von Beethoven, Schubert, Dvořák und anderen namhaften Komponisten erlebt das Publikum am Dienstag, 26. Februar. im Forum Peine. Der Kulturring hat das Streichtrio „Orion“ nach Peine eingeladen.

20.02.2019

Die Vernissage zur Ausstellung „Stark im Bild – Eltern malen mit“ im Kreismuseum war Dienstag sehr gut besucht und begeisterte die Besucher. Die Gemälde, die diesmal nicht von bekannten Künstler stammen, sondern von Eltern mit Migrationshintergrund, zeigen Sehnsüchte und Emotionen.

20.02.2019

Auch am heutigen Mittwoch gibt es im Kreis Peine Tempokontrollen. Der Landkreis hat die zu erwartenden Einsatzorte wie üblich bereits vorab bekanntgegeben.

20.02.2019