Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Pkw-Fahrerin bei Unfall verletzt

7000 Euro Sachschaden in Peine Pkw-Fahrerin bei Unfall verletzt

Am Donnerstagmorgen, gegen 09:00 Uhr, kam es auf dem Schwarzen Weg, zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 31-jährige Frau verletzt worden ist. Es entstand dabei ein Sachschaden von rund 7000 Euro.

Voriger Artikel
Berufsfindungsmarkt an den BBS in Vöhrum
Nächster Artikel
Sprayer beschmierten Garagenwand

Symbolbild

Quelle: Archiv

Peine. Ein 56-Jähriger wollte, in Richtung Stederdorf fahrend, mit seinem Opel Corsa nach links auf ein dortiges Grundstück abbiegen und beachtete dabei nicht den entgegenkommenden Pkw Ford Mondeo der 31-Jährigen. Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde die Frau leicht verletzt und zur Behandlung mit einem Rettungswagen ins Klinikum eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 7000 Euro.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr