Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Pkw-Aufbrüche in Peine
Stadt Peine Pkw-Aufbrüche in Peine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 22.02.2018
Die Täter schlugen in beiden Fällen die Seitenscheiben ein. Quelle: Archiv
Peine

Bislang unbekannte Personen zerstörten in der Zeit zwischen Sonntag, 21:30 Uhr, und Montag, 05:30 Uhr, die Scheibe eines in der Rahlenbeckstraße in Peine abgestellten PKW. Aus dem Fahrzeug entwendeten sie im Anschluss eine Flasche Parfum. Der Schaden liegt bei ca. 550 Euro.

Zu einem weiteren PKW-Aufbruch kam es in der Zeit zwischen Sonntag, 16:00 Uhr, und Montag, 10:00 Uhr in der Schweidnitzer Straße in Peine. Die unbekannten Täter entwendeten nach dem zerstören einer Scheibe, Zigaretten, Süßigkeiten und Alkohol aus dem Fahrzeuginneren. Die Schadenshöhe beträgt ca. 550 Euro.

ots

Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Sonntag, 21:00 Uhr, und Montag, 07:10 Uhr, einen Zigarettenautomat in der Badestraße in Peine aufgebrochen. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Die Polizei hofft auf Zeugen.

22.02.2018

Duttenstedt hat die 1000-Einwohner-Marke geknackt. Doch in der Peiner Ortschaft gibt es auch Unmut. Der Grund dafür ist die Vorgehenswiese der Kreisverwaltung beim Ausbau der K 62.

22.02.2018

Jetzt steht das Datum anscheinend fest: Am 3. April möchte der Sonderpostenmarkt Thomas Philipps seinen Umzug von der Peiner Südstadt nach Telgte abgeschlossen haben und sein neues Ladenlokal in dem ehemaligen Edeka-Markt an der Vöhrumer Straße eröffnen.

22.02.2018