Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Peinerin ist Deutschlands zweitbeste Drittklässlerin
Stadt Peine Peinerin ist Deutschlands zweitbeste Drittklässlerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 16.06.2014
Anzeige

An der Vorrunde - und damit am gesamten Pangea-Mathematik-Wettbewerb - nahmen insgesamt exakt 106 837 Schüler aus bundesweit 1200 Schulen teil. Klara belegte dabei einen hervorragenden 32. Platz von insgesamt mehr als 13 000 Drittklässlern. Zugleich wurde sie Erste unter 545 Schülerinnen und Schüler in Niedersachsen.

Danach folgten die Zwischenrunde in Braunschweig und das Finale im hessischen Gießen. Doch erst am vergangenen Sonnabend erfuhr Klara bei der Preisverleihung in Hannover, wie sie beim Finale abgeschnitten hatte. Bis dahin wusste sie nur, dass sie unter den besten zehn Drittklässlern ist, am Ende war sie sogar Zweitbeste.

„Die Wallschule und besonders ihre Klassenkameraden der 3c sind sehr stolz auf ihre so erfolgreiche Mitschülerin“, freut sich Klaras Klassen- und Mathe-Lehrer Jens Nebelung.

Der Pangea-Mathematikwettbewerb ist ein deutschlandweiter Mathematikwettbewerb für Dritt- bis Zehntklässler, der seit 2007 jährlich stattfindet.

ale

Anzeige