Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Peiner (20) bei Unfall verletzt
Stadt Peine Peiner (20) bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:17 13.09.2018
An der Kreuzung Duttenstedter Straße/ Ecke Schwarzer Weg kam es zu einem Verkehrsunfall. Quelle: picture alliance / dpa
Peine

Eine 50-jährige Wendeburgerin befuhr mit ihrem PKW den Schwarzen Weg stadteinwärts und übersah an der Kreuzung zur Duttenstedter Straße das Rotlicht der dortigen Ampelanlage. Auf der Kreuzung stieß sie mit dem PKW eines 20-jährigen Peiners zusammen, welcher die Duttenstedter Straße in Richtung des Finanzamtes befuhr. Der Peiner wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 30 000 Euro.

Von der Redaktion

In Niedersachsen ist der Landkreis Peine in den vergangenen Jahren mit am schlimmsten von Schäden durch Unwetter getroffen worden. Das zeigt eine Bilanz für die Jahre 2002 bis 2016, die der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) am Donnerstag veröffentlichte.

13.09.2018

Schon längst sollte an der Theodor-Heuss-Straße zwischen Fuhsering und Friedrich-Ebert-Platz in Peine eigentlich gebaut werden. Zwei Investoren planen dort mehr als 120 Wohnungen beziehungsweise Stadtvillen. Doch die Projekte sind ins Stocken geraten – aus unterschiedlichen Gründen.

13.09.2018

Fast 20 000 Euro kamen Ende August bei der Typisierungsaktion für den an Blutkrebs erkrankten Christian Meyer (12) als Spenden zusammen, nun sind weitere 1078 Euro für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) hinzugekommen. Timo Marsch und Mario Baltrusch haben den Scheck übergeben.

13.09.2018