Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Musik für die „Südstadt-Schreibritter“

Konzert der Klasse 9c des Ratsgymnasiums Musik für die „Südstadt-Schreibritter“

Am Mittwoch, 22. Februar, lädt der Serviceclub Soroptimist International um 18 Uhr zu einem Benefizkonzert in die Friedenskirche ein. Die Klasse 9c des Ratsgymnasiums zeigt ihr Können. Der Erlös fließt in das Projekt „Schreibritter der Südstadt“, in dem Grundschulkinder kreatives Schreiben und darstellendes Spiel lernen.

Voriger Artikel
Red Hot Chilli Pipers: Samstag im TV, im Oktober Konzert
Nächster Artikel
Theaterstück beeindruckte Peiner Schüler

Für das Benefizkonzert der Soroptimisten hat die Klasse 9c des Ratsgymnasiums ein vielfältiges Programm vorbereitet.

Peine. Nach dem großen Erfolg in den Vorjahren, bei dem jeweils mehr als 1000 Euro an Spenden für ein Krankenhaus in Afghanistan und die Kinder im Frauenhaus zusammenkamen, waren sich alle Beteiligten schnell über eine Neuauflage einig. So bereiten sich 28 Schüler, die seit der 5. Klasse gemeinsam als Orchester musizieren, schon seit Monaten auf das Konzert vor - zuletzt bei einer mehrtägigen Probe in Hitzacker.

Das Konzert soll sehr abwechslungsreich sein und klassische sowie moderne Stücke umfassen. So werden unter anderen die Stücke „From here to there“ von Michael Nyman aus dem Film „Das Piano“, Musik aus den Harry-Potter-Filmen und eine Klezmer-Suite gespielt. Neben Orchesterstücken gibt es Einzel- und Kleingruppenbeiträge mit klassischer, jazziger und poppiger Musik. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. In der Pause werden Getränke und Brezeln verkauft. Der Erlös kommt ebenfalls dem Projekt zugute.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr