Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Morgen große Komba-Demo in der Peiner Innenstadt
Stadt Peine Morgen große Komba-Demo in der Peiner Innenstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:31 11.03.2018
Morgen wird es eine Protestkundgebung der Gewerkschaft Komba in Peine geben.  Quelle: Michael Lieb
Kreis Peine

Achtung: Am Donnerstag wird die Kommunalgewerkschaft Komba, Fachgewerkschaft der kommunalen Beschäftigten im „DBB Beamtenbund und Tarifunion“, mit Warnstreiks in Niedersachsen beginnen. „Aktionsschwerpunkte werden dabei zunächst die Bereiche Landkreis Peine und die Städte Bad Lauterberg, Göttingen sowie Salzgitter sein“, so Komba-Sprecher Oliver Haupt. Die Peiner müssen sich daher auf kurzfristige Aktionen und Arbeitsniederlegungen in Bereichen wie Kita, Entsorgung und Verwaltung einstellen.

In Peine wird es am Donnerstag in der Innenstadt eine Demo mit Abschlusskundgebung, Treffpunkt ab etwa 9 Uhr am Bahnhofsplatz, mit einer Abschlusskundgebung auf dem Marktplatz ab etwa 11 Uhr geben. Redner sind Volker Geyer, stellvertretender Bundesvorsitzender des DBB sowie Fachvorstand Tarifpolitik, und Peter Specke, Komba-Landesvorsitzender.

„Im Kern fordern wir eine lineare Entgelterhöhung von sechs Prozent, mindestens jedoch 200 Euro mehr für unsere Kollegen. In der ersten Verhandlungsrunde in Potsdam haben die Arbeitgeber unser Angebot als überzogen zurückgewiesen und keinerlei Einigungsvorschlag unterbreitet. Daher ist es jetzt bereits in der frühen Phase der Einkommensrunde erforderlich, unserer Forderung Nachdruck zu verleihen. Unser Land befindet sich in einem wirtschaftlichen Dauerhoch. Jeder sieht, welchen Anteil der öffentliche Dienst an der Bewältigung der gesellschaftlichen Aufgaben der letzten Jahre und am Wachstum in unserem Land hat. Insoweit ist es für uns an der Zeit, an diesem Wachstum teilzuhaben“, betont Haupt.

Ebenso gehe es der Komba darum, deutliche Verbesserungen für Auszubildende durchzusetzen, um junge Menschen auch zukünftig für den öffentlichen Dienst zu gewinnen. Der Sprecher: „Wir fordern daher, die Azubi-Entgelte um 100 Euro zu erhöhen und verbindliche Übernahmeregelungen festzuschreiben.“

Von Thomas Kröger

Stadt Peine Ausstellung im Kreismuseum Peine - Zwischen Schöngeist und Tyrann

Wenn Jens Koch am Samstag durch das Kreismuseum führt, stellt er eine ganz besondere Persönlichkeit dar: Amtmann Ziegler, Schöngeist und Tyrann...

11.03.2018

Harmonisch, wild, schräg und rau: Was auf den ersten Blick nicht zusammenpasst, kann sehr wohl kombiniert werden. Vier Musiker, darunter eine Peinerin, zeigten in der Friedenskirche, wie es geht...

11.03.2018

Los ging es jeden Tag mit Taylor Swift und „Shake it off“. Doch für die Musiker des Peiner Ratsgymnasiums stand bei ihrer Probenfahrt nach Wolfenbüttel noch einiges mehr auf dem Stundenplan...

11.03.2018