Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Mit Spaß in die Schule starten

Peine Mit Spaß in die Schule starten

Heute geht sie wieder los im Kreis Peine, die Schule und für viele Schulanfänger startet am Sonnabend das Abenteuer. Pädagogen geben in der PAZ Tipps, was Eltern der kleinen ABC-Schützen unbedingt beachten sollten.

Voriger Artikel
Begrüßung und Abschied der Azubis
Nächster Artikel
Historische Unbekannte gesucht

Die Schultüte ist bereits gepackt: Jetzt kann die Schule beginnen.

Quelle: dpa/a

Peine . Für Schulanfänger ist es wichtig, den Schulweg zunächst in Begleitung der Eltern kennen zu lernen. So erhalten sie Sicherheit, werden auf mögliche riskante Punkte aufmerksam gemacht und erhalten den anfangs wichtigen Beistand.

l Mit der Schulzeit beginnt auch die Hausaufgaben- und Lernzeit. Damit die Schulanfänger optimale Bedingungen für das Lernen haben, muss der häusliche Arbeitsplatz kindgerecht gestaltet werden. Ausreichende Beleuchtung und Möbel, die Haltungsschäden vorbeugen, gehören dazu.

l Eine gute Möglichkeit, den Schulbeginn angenehm zu starten, bietet eine Schulanfangs-Party. Die neuen Klassenkameraden können eingeladen werden. So findet sich die Gelegenheit, einander besser kennen zu lernen.

l Zur Einschulung darf die Schultüte nicht fehlen. Es gehören nicht nur Süßigkeiten hinein, sondern auch nützliche Dinge wie etwa Radiergummi oder bunte Schreibblöcke.

l Eltern dürfen Schulanfänger zu Schulbeginn nicht zu überfordern. Gelingt etwas nicht auf Anhieb, so ist dies ganz normal und macht ein Kind nun mal auch aus. Druck machen, Enttäuschung oder gar Bestrafung sind hier absolut fehl am Platze. Stattdessen sollten die Kinder bestärkt und ihre Probleme behutsam aufgegriffen werden.

l Der Schulbeginn ist nicht nur für die Kinder aufregend. Auch für die Eltern gilt: Bleibt gelassen. Unruhe und Ängste übertragen sich schnell auf die Kinder, was bei zu Blockaden führen kann.

l Besonders am Anfang sind Schulanfänger abends oft sehr erschöpft. Dafür sorgen die vielen neuen Eindrücke und Erfahrungen. Von daher ist es wichtig, dass den Kindern ein ruhiger Tagesausklang geboten wird. Für ausreichend Schlaf sollte gesorgt, ausgiebiges Fernsehen vermieden werden.

tk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr