Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Mehrere Unfallfluchten im Kreis Peine
Stadt Peine Mehrere Unfallfluchten im Kreis Peine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:58 08.09.2016
Großes Ärgernis für die Geschädigten: Unfallverursacher entfernten sich unerlaubt von der Unfallstelle. Quelle: Archiv

Fall Nummer 1: Ein unbekannter Fahrzeugführer stieß mit seinem Pkw beim rückwärts Ausparken aus einer Parkbox auf dem Oelheimer Weg in Edemissen am Mittwochabend zwischen 18.15 Uhr und 18.30 Uhr gegen einen VW Up, der in einer gegenüberliegenden Parkbox rückwärts eingeparkt stand. Anschließend entfernte er sich unerlaubt vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Fremdschaden zu kümmern.

Fall Nummer 2: Unbekannte beschädigten am Dienstag am Hagenmarkt in der Zeit zwischen 8.00 Uhr und 14.20 Uhr einen in einer Haltebucht abgestellten roten Seat Ibiza im vorderen Bereich des Kotflügels und entfernten sich vom Unfallort.

Fall Nummer 3: Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer streifte in Stederdorf in der Heinrich-Hertz-Straße am Mittwoch in der Zeit zwischen 18.00 Uhr und 21.00 Uhr vermutlich beim Ausparken den ordnungsgemäß in einer Parklücke abgestellten abgestellten silbernern BMW Kombi. Es entstand Sachschaden von ca. 500 Euro.

ots

Peine. Das kann sich hören und sehen lassen: Ein bunt gemischtes Programm präsentiert die Kreismusikschule Peine auf der Bühne an der St.-Jakobi-Kirche beim Peiner Eulenmarkt. Dabei sind fast ausschließlich Künstler aus der Peiner Region am Start.

08.09.2016

Mehrum. Alarm für den ABC-Zug der Feuerwehr Kreisbereitschaft: Nachdem Mitarbeiter der Biogas-Anlage pulsierenden gelblich-grünen Rauch bemerkt hatten, der aus der Drainage einer Silage gequollen war, riefen sie die Feuerwehr.

07.09.2016

Peine. Noch einmal einen hochkarätigen Gast hat Hubertus Gillmeister gemeinsam mit dem Industrieverein Peine in seine Buchhandlung an der Breiten Straße eingeladen. Am Donnerstag, 22. September, ab 19.30 Uhr wird der bekannte Journalist Stefan Aust sein neues Buch „Hitlers erster Feind“ in einer Lesung vorstellen.

07.09.2016