Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Mehr Übernachtungen im Landkreis Peine

Peiner Hotels Mehr Übernachtungen im Landkreis Peine

Die Hoteliers im Landkreis Peine haben 2010 deutlich mehr Übernachtungen verbuchen können als im Jahr zuvor.

Voriger Artikel
Ursache für Explosion wird wohl nie aufgeklärt
Nächster Artikel
Wirbel um Schulbusse:
Verbindungen werden ausgedünnt

Hotel-Schlüssel: Mehr Übernachtungen im Peiner Land.

Quelle: A

Landkreis Peine. Die Hoteliers im Landkreis Peine haben 2010 deutlich mehr Übernachtungen verbuchen können als im Jahr zuvor. Das Statistische Landesamt veröffentlichte jetzt die Daten für den Zeitraum Januar bis November. Danach gab es im Landkreis Peine exakt 104 469 Übernachtungen – 20,4 Prozent mehr als im selben Vorjahreszeitraum.

In der Stadt Peine meldeten die Hoteliers für Januar bis November 66 604 Übernachtungen (+ 12,7 Prozent), ihre Kollegen in den umliegenden Gemeinde kommen auf 37 865 Übernachtungen (+ 36,9 Prozent). Zum Vergleich: Niedersachsenweit legten die Übernachtungszahlen lediglich um 2,9 Prozent zu.

l Die aktuellen Zahlen der Hotels, Herbergen und Campingplätze im Landkreis Peine nach Gemeinden: Stadt Peine (18), Edemissen (-), Hohenhameln (4), Ilsede (2), Lahstedt (1), Lengede (4), Vechelde (4), Wendeburg (4).

jl

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr