Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Lkw-Unfall sorgte für kilometerlangen Stau
Stadt Peine Lkw-Unfall sorgte für kilometerlangen Stau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:04 27.03.2018
Stau auf der A2 Richtung Braunschweig. Quelle: Thomas Freiberg
Kreis Peine

Der Fahrer eines 40-Tonners hatte zu spät abgebremst und war einem anderen Lkw aufgefahren. Hierbei wurde der Mann im Fahrerhaus eingeschlossen und musste von der Feuerwehr befreit werden, wie die Autobahnpolizei Braunschweig berichtete. Der Verletzte wurde anschließend in das nächstgelegene Krankenhaus gebracht. Durch den aufstauenden Feierabendverkehr erstreckte sich der Stau schnell über mehr als elf Kilometer bis kurz vor die Auffahrt Peine. Die Autobahn war dabei kurzfristig voll gesperrt, der Verkehr konnte anschließend an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.

Von Tilman Kortenhaus

Die Herstellung von Speisen für die Verpflegung Dritter in privaten Küchen ist nur ausnahmsweise und nur zu nicht gewerblichen Zwecken zulässig, also zum Beispiel für Kirchen-, Vereins- oder Straßenfeste. Lebensmittelrechtliche Vorschriften gelten aber auch hier.

27.03.2018

Es war ein Treffen der besonderen Art: Ehemalige Schüler der Peiner Mittelschule haben nun ihren 65 Jahre zurückliegenden Schulabschluss gefeiert – mit alten Fotos und Erinnerungen an damalige Schulstreiche.

27.03.2018
Stadt Peine Schüleraustausch mit China - Peiner Gymnasiasten waren in Nanchang

Jugendliche von fünf Schulen aus dem Kreis Peine bereisten jetzt China. Dabei konnten sie feststellen, dass das Schulsystem ganz anders als im heimischen Deutschland ist.

27.03.2018