Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Lanz Bulldog und Moped-Oldie

Stederdorf Lanz Bulldog und Moped-Oldie

In vergangene Zeiten fühlten sich die Besucher auf dem Gelände des Fördervereins zur Erhaltung historischer Maschinen zurückversetzt. Flotte Mopeds aus den 50er-Jahren konnten dort gestern genauso bestaunt werden wie ein Lanz-Bulldog-Traktor aus dem Jahr 1941, mit fünf Liter Hubraum und stolzen 20 PS.

Voriger Artikel
200 Gäste in der Schützengilde
Nächster Artikel
Keine Verkehrsinsel im Süden

Faszination Oldtimer: Beim Tag der offenen Tür des Fördervereins historische Fahrzeuge gab es viel zu entdecken.

Quelle: im

Stederdorf . „Wir sind jetzt seit einem Jahr hier in Stederdorf an der Käthe-Kollwitz-Straße und wollten beim Tag der offenen Tür zeigen, was wir alles machen“, erklärt Vereinsvorsitzender Hermann Hoffmann. Der 120 Mitglieder starke Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Fahrzeuge aus den vergangenen rund 100 Jahren zu erhalten und zu restaurieren. „Heute wollten wir den Schwerpunkt bewusst auf Zweiräder legen, weil die oft ein Randdasein führen und nicht so recht beachtet werden“, umreißt Hoffmann den Schwerpunkt des ersten Tages der offenen Tür.

Gemeinsam mit seinen Vereinskollegen stand er den Besuchern auch für Fachgespräche rund um Oldtimer zur Verfügung und erläuterte die Besonderheiten der in der Halle ausgestellten Fahrzeuge. „Wir sind immer auch auf der Suche nach neuen Mitgliedern und natürlich Sponsoren. Der Unterhalt der Halle und die Pflege der Fahrzeuge kostet Geld, und das können wir allein aus Mitgliedsbeiträgen nicht finanzieren“, weiß Hoffmann.

Wer sich für den Verein interessiert, findet alle wichtigen Informationen auf der Homepage www.fhf-peine.de. Die nächste große Veranstaltung des FHF ist das dritte Peiner Oldtimertreffen am 31. Juli auf dem Platz der Verkehrswacht am Schleifmühlenweg. Da gibt es dann wieder viele historische Schätze der Automobilbaukunst zu bestaunen.

nic

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr