Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Küchenbrand mit Leichtverletzten

Wohnung in Telgte verrußt Küchenbrand mit Leichtverletzten

Wahrscheinlich infolge von Unachtsamkeit kam es am frühen Montagabend in der Telgter Dorotheenstraße zu einem Küchenbrand, der zum Glück von einem aufmerksamen Nachbarn schnell gelöscht wurde. Eine Mikrowelle hatte Feuer gefangen.

Peine dorotheenstraße 52.3253643 10.2049083
Google Map of 52.3253643,10.2049083
Peine dorotheenstraße Mehr Infos
Nächster Artikel
Tödlicher Unfall auf der A2 bei Röhrse

Küchenbrand: Ein Mann erlitt eine Rauchgasvergiftung.

Quelle: Archiv (Symbolfoto)

Peine. Durch den Brand wurde die Wohnung verrußt. Ein Gebäudeschaden entstand nicht, der Bewohner und ein Nachbar erlitten allerdings leichte Rauchgasvergiftungen. Wegen der Brandursache ermittelt derzeit die Polizei Peine.

Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Vöhrum und weitere Rettungskräfte.

Von Simon Pohlreich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?