Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Körperverletzung: 32-Jähriger würgt Ehefrau

Peine-Essinghausen Körperverletzung: 32-Jähriger würgt Ehefrau

Am Samstagabend hatte ein 30-jähriger Mann in Essinghausen unter dem Einfluss von Alkohol seine 32-jährige Ehefrau gewürgt, welche sich daraufhin wehrte und ihrem Mann ins Gesicht schlug. Gegen die beiden Eheleute wurde Anzeige erstattet.

Voriger Artikel
Hubertus Heil: Einsatz für Verkehrsprojekte und Lärmschutz
Nächster Artikel
Ausstellung in City-Galerie: „Kunst im Peiner Land“
Quelle: dpa/Symboldbild

Der Vorfall ereignete sich am Samstag gegen 20:3 Uhr. Nachdem die junge Frau ihren Mann ins Gesicht geschlagen hatte, blutete der alkoholisierte Mann daraufhin an der Lippe. Er entfernte sich anschließend freiwillig aus der gemeinsamen Wohnung.

Bereits einen Tag zuvor war es in Vöhrum ebenfalls zu einer Körperverletzung gekommen. Am Freitag wurde ein 29-Jähriger gegen 15.20 Uhr durch das 49-jährige Opfer beschuldigt, ihm so stark gegen die Brust geschlagen zu haben, dass dieser nun Schmerzen verspüre.

Außerdem soll das Opfer beleidigt worden sein. Es wurde ein Strafantrag gestellt und ein Verfahren eingeleitet.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?