Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Kettensägen aus Werkstatt gestohlen

Röhrse Kettensägen aus Werkstatt gestohlen

Röhrse. In der Zeit von Dienstag Morgen bis Mittwoch in den späten Nachmittagsstunden wurde in Röhrse, Tiefe Straße, in ein an einem Wohnhaus angrenzendes Gebäude eingebrochen, indem sich die Werkstatt des Geschädigten befindet.

Voriger Artikel
Lessing-Loge: Landrat Einhaus spricht zur geplanten Kreisfusion
Nächster Artikel
K 31 bei Handorf: Wieder freie Fahrt
Quelle: Symbolfoto

Der Unbekannte hebelte die Eingangstür der Werkstatt auf und entwendete aus den Räumlichkeiten drei Kettensägen der Marke Stihl.

Der Schaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?