Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Informationsabend über gesunde Ernährung
Stadt Peine Informationsabend über gesunde Ernährung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:18 22.10.2018
Laden ein: Marion Laup und Joachim Wendrich. Quelle: privat
Peine

Der Gesundheits-Förderverein Peine lädt für diesen Mittwoch von 19 bis 21 Uhr zu einem Informationsabend über gesunde Ernährung ein. Dieser findet in die Glück-Auf-Apotheke an der Querstraße statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Voraussetzung ist eine Anmeldung, da die Zahl der Plätze begrenzt ist.

Diabetes, Bluthochdruck, Krebs

Im Mittelpunkt stehen Diabetes, Bluthochdruck, Krebs und andere weit verbreitete Krankheiten. Dabei geht es um die Frage, wie man diese vermeiden und sie mit natürlichen Mitteln behandeln kann. Referent ist der Ernährungs- und Stoffwechselberater Joachim Wendrich.

„Krankheit ist ein Mangelproblem“

„Krankheit ist immer ein Mangelproblem“, betont er. Unter dem Motto „Erkenne die Hilferufe deines Körpers und bring ihn wieder in Balance“ wird erörtert, wie sich Stoffwechsel-Blockaden und eine Übersäuerung des Organismus auf die Lebensqualität auswirken können.

Kontakt zu Fachärzten und Therapeuten

Wendrich ist Initiator des neuen Peiner Fördervereins, er arbeitet mit Ärzten, Heilpraktikern und anderen Spezialisten aus dem Gesundheitsbereich zusammen. Über den Verein kann der Kontakt zu Fachärzten und Therapeuten hergestellt werden, die mit Rat und auch Tat kostenlos zur Seite zu stehen.

Kostenlose Vitalstoff-Messung

Anmeldungen zum Info-Abend sind unter Telefon 05171/6320 möglich. Jeder Teilnehmer kann am Ende eine Vitalstoff-Messung vornehmen lassen, über die auch die Belastung durch Schwermetalle analysiert wird.

Von Alex Leppert

Spannender Blick auf die Schulgeschichte: Die Klasse 4c erfuhr bei ihrem Besuch in der Heimatstube Vöhrum viel Wissenswertes über die Vorgänger ihrer Hainwaldschule. Die Geschichte begann schon 1869.

22.10.2018
Stadt Peine Große Impf-Aktion in Peine - Grippe-Impfung im Gesundheitsamt

Die Region hat den Grippe-Viren den Kampf angesagt: Erstmals seit Jahren wird direkt im Gesundheitsamt geimpft. Die Impf-Aktion im Gesundheitsamt, Rosenweg 1 a, läuft am morgigen Dienstag von 8.30 Uhr bis 16 Uhr.

22.10.2018

Der pensionierte Postbeamte des mittleren nichttechnisches Dienstes, Hans-Hermann Thielke, hat jetzt viel Zeit und „besuchte deshalb mal Peine“. Im ausverkauften „Schwan“ verzückte der wortgewaltige Comedian am Samstagabend seine Zuschauer.

25.10.2018