Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Heimat auf CD gebannt

Peine-Dungelbeck Heimat auf CD gebannt

Dungelbeck . Der Männergesangverein „Dungelbecker Pisserdohlen“ hat seine vierte CD produziert. Darauf sind unter anderem drei Stücke des Bläserduos sowie ein Lied auf Dungelbecker Platt.

Voriger Artikel
Beten und Feiern: Pfingsten im Peiner Land
Nächster Artikel
McAllister: Vortrag in der Gebläsehalle

Die Dungelbecker Pisserdohlen haben ihre vierte CD produziert.

Quelle: oh

Fans des volksmusikalischen Chores dürfen sich auf eine CD voller heimischem Liedgut freuen. Der musikalischer Leiter Henning Kötz hat darauf deutlich seine Handschrift hinterlassen. Das Bläserduo Gerhard Meier und Heinrich-Wilhelm Meyer steuern mit ihren mundgemachten Melodien zusätzlich gute Klänge bei.

Derzeit gehören bem Verein 73 Mitglieder an. 32 davon singen im Chor mit. Ihre Heimatverbundenheit zeigen die Männer mit zwei Liedern auf der neuen CD. Diese sind auf Dungelbeck bezogen und eines davon in originaler Mundart gesungen.

Wer eine der neuen CDs kaufen möchte, bekommt diese bei Walter Könnecke, Tannenbergerstraße 9, in Peine, Telefonnummer 05171/989375 oder in der Kreissparkasse in Dungelbeck.

ck

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr