Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Großrazzia in Peine: Mädchen zur Prostitution gezwungen?
Stadt Peine Großrazzia in Peine: Mädchen zur Prostitution gezwungen?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:53 01.03.2018
Großer Polizei-Einsatz an der Burgdorfer Straße in Vöhrum. Quelle: Polizeieinsatz
Peine

 Eine Vielzahl von Beweismitteln sei bei der Razzia sichergestellt worden.„Hintergrund der Durchsuchungen ist ein Ermittlungsverfahren wegen des Anfangsverdachts der Zuhälterei“, teilte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft, Christina Pannek, mit. Die drei Beschuldigten im Alter von 24, 26 und 30 Jahren sollen nach PAZ-Informationen am Mittwoch zunächst auf der Polizeidienststelle befragt, anschließend aber sofort wieder auf freien Fuß gesetzt worden sein.

Bislang hätten sich die drei Männer nicht zu den Tatvorwürfen geäußert, erklärte Pannek. Bei den Hausdurchsuchungen an der Woltorfer Straße in Peine, am Wölfelsdorfer Ring in Essinghausen und an der Landwehr/Burgdorfer Straße in Vöhrum sind nach Angaben der Staatsanwaltschaft unter anderem mehrere Computer, Datenträger und Papiere beschlagnahmt worden. Die Auswertung dauere an.

Ziel der Hausdurchsuchungen sei es eben gewesen, Beweismaterial sicherzustellen, das den Anfangsverdacht der Zuhälterei erhärtet. Wie Pannek auf PAZ-Anfrage bestätigte, habe es zuvor Zeugenaussagen gegeben, die konkrete Hinweise geliefert hätten.

Video:

Für Aufsehen sorgte der Einsatz in Vöhrum, da er direkt an der viel befahrenen Ortsdurchfahrt stattfand. Sieben Polizeifahrzeuge sowie zahlreiche vermummte Polizisten waren vor Ort und riegelten zeitweise die Zufahrt zu einer Nebenstraße ab.

Von unseren Redakteuren

Der Text wurde aktualisiert.

Stadt Peine Gebäude in der Kernstadt, Vöhrum und Essinghausen gefilzt - SEK-Einsatz in Peine - Mehrere Häuser durchsucht

Großrazzia in Peine: Dutzende SEK-Einsatzkräfte der Polizei haben Mittwochnachmittag mehrere Häuser im Stadtgebiet durchsucht. Nach Informationen der PAZ soll eine Person vorläufig verhaftet worden sein. Die genauen Hintergründe blieben vorerst unklar.

11.03.2018

An diesem Samstag, 3. März, erklingt beim Peiner Festival wieder Livemusik in Bars und Kneipen. Zehn Bands treten ab etwa 20 Uhr auf. Die PAZ verlost fünf mal zwei Honky-Tonk-Bändchen.

11.03.2018

Der Winter hat Peine fest im Griff – und das, obwohl der meteorologische Winter jetzt zu Ende geht. Seit einigen Tagen herrschen eisige Temperaturen, die letzte und die kommende Nacht werden die kältesten des Winters hier. Zum Wochenende hin soll es jedoch wieder wärmer werden.

11.03.2018