Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Härke-Hoffest: Live-Musik satt, viel Sonne und kühle Getränke
Stadt Peine Härke-Hoffest: Live-Musik satt, viel Sonne und kühle Getränke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:01 23.05.2018
Zum Härke-Hoffest werden wieder zahlreiche Besucher erwartet. Quelle: Archiv
Peine

Zum Auftakt des Musikprogramms spielen die Peiner Percussions. Die Schlagzeug-Gruppe von der Kreismusikschule hat unter anderem Cover-Songs aus den 90er-Jahren wie von Sting und Toto, aber auch neuere Lieder im Programm, zum Beispiel von Ed Sheeran. Ein Teil des Auftritts ist instrumental, der andere Teil mit Gesang.

Rockmusik vom Feinsten

Ab 18 Uhr gehört die Bühne dann der Peiner Band „Whatever“, die im vergangenen Jahr ihren ersten Auftritt beim Hoffest hatte. Die 2014 gegründete Gruppe ist unter anderem durch ein gemeinsam mit Flüchtlingen aufgenommenes Lied bekannt geworden. Anfang 2017 erhielten die Musiker vom Silberkamp-Gymnasium für das Projekt „Whatever meets Refugees“ den niedersächsischen Zivilcourage-Preis.

Mit dem „Betty Ford Orchestra“ steht im Anschluss ab 19 Uhr eine echte Rock’n’Roll-Formation auf der Bühne, die laut Ankündigung „eine Show ohne Kompromisse bietet, die sich gewaschen hat“. Die Musiker Jan und Tim Siegfried und Gerrit Besser machen schon mehr als die Hälfte ihres Lebens zusammen Musik. Gespielt werden unter anderem Lieder von Bruce Springsteen, Status Quo oder den Rolling Stones.

Musikalischer Höhepunkt ist der Auftritt der Top-40-Band Grace mit Songs wie „Like the Way I Do“ von Melissa Etheridge, „Time of my Life“ aus Dirty Dancing von Bill Medley oder „Radio Ga Ga“ von Queen. Im März 1989 entstand die Gruppe, die heute mit folgender Besetzung auf Tour ist: Franzi und Arnd (Gesang), Axel (Gitarre und Gesang), Joe (Tasten und Gesang), Bernd (Schlagzeug) sowie Ian (Bass). Fest zur Show gehört bei den Rockern, dass das Publikum miteinbezogen wird.

Bier-Cocktails und Amber Ale

Beim Hoffest ist natürlich auch wieder für Speisen und Getränke umfassend gesorgt. Laut Carina Ilsemann vom Veranstaltungsmanagement bei der Härke-Muttergesellschaft Einbecker stehen vier Schankwagen mit jeweils vier Zapfhähnen bereit. Zusätzlich werden an der Einbecker-Bierkutsche Spezialitäten wie Härke Amber Ale und Bier-Cocktails angeboten.

Von Michael Lieb

Es ist gelebte Tradition: Über das Pfingstwochenende feierte Schmedenstedt das beliebte Heimatfest. Jan-Torben Tabel schaffte diesmal etwas besonderes, so ist er jetzt amtierender Junggesellen-, Pisser- und Kleiner König.

23.05.2018

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Verletzten kam es am späten Mittwochnachmittag auf der Celler Straße in Peine: Ein Pkw kollidierte mit einem Funkstreifenwagen der Polizei, der sich im Einsatz befand.

23.05.2018

Böse Überraschung für die Mitarbeiter des Netto-Supermarkts in Essinghausen: An den Pfingsttagen, als der Laden geschlossen war, stiegen Einbrecher in das Geschäft ein – wie, das ist noch unklar.

24.05.2018