Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Großer Schaden: Unfall auf der Werderstraße

Peine Großer Schaden: Unfall auf der Werderstraße

Peine. Einen Autounfall mit großem Schaden hat es gestern Morgen um 8.55 Uhr in Peine an der Kreuzung Werderstraße und Bodenstedtstraße gegeben. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Voriger Artikel
NPD plant Neonazi-Demo am Freitag in Peine
Nächster Artikel
NPD plant rechte Kundgebung in Peine: Breites Bündnis kündigt Gegen-Demo an

Unfall auf der Werderstraße: Der beschädigte Nissan Micra nach dem Zusammenstoß.

Quelle: tk

Eine 20-jährige Peinerin wollte laut Polizei mit ihrem Nissan Micra von der Bodenstedtstraße nach rechts auf die Werderstraße abbiegen. Hierbei übersah sie einen vorfahrtberechtigten VW Golf, der von einer 61-jährigen Peinerin gesteuert wurde, die aus Richtung Rathaus kam. Es kam zum Unfall, bei dem etwa 7000 Euro Gesamtschaden an den Autos entstand. Beide Wagen waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

tk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?