Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Gasthaus „Zum Sportplatz“ schließt

Vöhrum Gasthaus „Zum Sportplatz“ schließt

Das Gasthaus „Zum Sportplatz“ in Vöhrum konnte den Besuchern seit Jahren mit Speisen, Getränken, Zimmern für die Nacht und einer Kegelbahn dienen. Jetzt schließt die Gaststätte für immer ihre Türen.

Voriger Artikel
Hoher Schaden bei Unfall auf K 75
Nächster Artikel
Benefizkonzert des Niedersächsischen Polizeiorchesters

Zum Jahresbeginn 2018 schließt das Gasthaus „Zum Sportplatz“ in Vöhrum.
 

Quelle: Tilman Kortenhaus

Vöhrum. Die Räumlichkeiten übernimmt ein Kalibrierlabor aus Wendeburg, das hier ab März 2018 mit einer rund zehnköpfigen Besetzung arbeiten wird.Nachdem die letzte Pacht für das Wirtshaus Ende 2016 ausgelaufen war, hatten die Besitzer des Gebäudes den Betrieb selbst übernommen.

Mit dem Start in das neue Jahr werden die gesamten Räumlichkeiten nun an den Drehmomentservice Dr. Peschel übergeben.

Das Unternehmen ist derzeit noch in Wendeburg ansässig und betreibt dort ein vielseitiges Labor, das Drehmomenttests für Firmen aus der ganzen Welt vornimmt. „Ab März sollte das Labor einsatzfähig und überprüft sein. Dann werden wir hier mit unserem rund zehnköpfigen Team die Arbeit aufnehmen“, sagt Geschäftsführer Dr. Diedert Peschel.

Von Tilman Kortenhaus

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr