Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Fußball-WM: Am Mittwoch wieder Public Viewing
Stadt Peine Fußball-WM: Am Mittwoch wieder Public Viewing
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 25.06.2018
Die Emotionen kochen wieder hoch, wenn Deutschland bei der Fußball-WM gegen Südkorea antritt. Quelle: Archiv
Peine

Peine Marketing überträgt alle Spiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft live auf „Peines größtem Fernseher“ im Stadtpark. Im Einsatz sind neben der großen Leinwand zwei sogenannte Hochleistungsbeamer. Damit ein gutes Signal jederzeit garantiert ist, werden zwei Empfangsgeräte installiert: eine SAT- und eine DVB-T2-Anlage.

Für die standesgemäße Beschallung soll eine 8700-Watt-Musikanlage sorgen. Damit ist es aber nicht zu Ruhestörungen kommt, würden dauerhafte DB-Messungen durchgeführt – zum Schutz der Anwohner, aber natürlich auch der Besucher.

Der Einlass ist etwa eine Stunde vor Spielbeginn. Für Erwachsene wird eine Sicherheitsgebühr von zwei Euro erhoben, Kinder bis 14 Jahre feiern kostenlos. Gesponsert wird das Public Viewing von der PAZ, der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine, den Stadtwerken Peine und der Salzgitter Wohnbau.

Von Thomas Kröger

Erstmals hat eine große gemeinsame Fortbildungsaktion und Übung des Rettungsdienstes Landkreis Peine, der Feuerwehr Stadt Peine und der Ortsfeuerwehr Stederdorf am Samstag stattgefunden – mit großem Erfolg.

25.06.2018

Das brutale Verbrechen hatte im Dezember 2017 das Peiner Land schockiert: Vier junge Männer aus Salzgitter prügelten in Woltwiesche auf zwei Männer ein und fügten ihnen schwerste Verletzungen zu. Am Montag wurde der Prozess gegen die vier Angeklagten vor dem Landgericht Hildesheim nun mit der Beweisaufnahme fortgesetzt.

28.06.2018

Wer sich schon immer gefragt hat, ob er nicht ein Instrument spielen sollte oder welches das richtige wäre, der war bei dem vierten Tag der musikalischen Kooperation der Kreismusikschule Peine genau richtig.

25.06.2018