Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Frauenempfang: 100. Frauentag

Peine Frauenempfang: 100. Frauentag

Voll besetzt war gestern Abend das Peiner Forum zum Frauenempfang der Kreis-Gleichstellungsbeauftragten. Mehr als 100 Frauen feierten den 100. internationalen Frauentag.

Voriger Artikel
Schläge gegen Kopf: Geldstrafe
Nächster Artikel
Rohrbruch: Straße unterspült

100 Jahre Frauentag: Gestern Abend kamen mehr als 100 Frauen zum Frauenempfang ins Peiner Forum.

Quelle: cb

Peine . Am 19. März 1911 fand der erste internationale Frauentag statt. Gastgeberin Silke Tödter blickte in ihrem Grußwort zurück. Die Frauen haben in 100 Jahren viel erreicht – zum Beispiel das Wahlrecht. Doch es gibt auch 100 Jahre nach dem ersten Mal viele Baustellen.

„Obwohl immer mehr Frauen gut ausgebildet sind, schlägt sich das im Berufsleben von Frauen nicht nieder“, sagt Tödter. Zudem sind die Lohnunterschiede zwischen Männern und Frauen in Deutschland besonders hoch. In der Europäischen Union rangiert Deutschland gleich hinter Zypern, Estland und der Slowakei – trotz gesetzlicher Verankerung.

Heute Abend referiert Tödter zu dem Thema bei einer Veranstaltung der Bündnisgrünen im Forum. Beginn: 19 Uhr.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr