Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Fest der Kulturen auf dem Markplatz

Peine Fest der Kulturen auf dem Markplatz

Es ist soweit: Mit dem „Fest der Kulturen“ auf dem Marktplatz startet heute das dreiwöchige Veranstaltungsprogramm zum City-Wettbewerb „Ab in die Mitte“. Ab 11 Uhr erwartet die Besucher ein internationales, hochkarätiges Kulturprogramm. Mit dabei: Comedian Murat Topal, bekannt durch den „Quatsch Comedy Club“ und „Bingo-Bär“ Michael Thürnau, der zum Koch-Duell einlädt.

Voriger Artikel
Noweda verspricht: Lohn wird steigen
Nächster Artikel
Thürnau siegte im Live-Koch-Duell

Marktplatz: Techniker bauten gestern die Bühne auf.

Quelle: mic

Peine. Beim „Fest der Kulturen“ informieren Menschen unterschiedlicher Herkunft über ihr Land und bieten passend dazu kulinarische Köstlichkeiten. Los geht‘s um 11 Uhr mit dem Talentwettbewerb (siehe aktuelle Programmübersicht), um 13 Uhr steht Comedy-Mann Murat Topal auf der Bühne, bevor um 14.30 Uhr ein buntes Folklore- und Kulturprogramm mit verschiedenen Aufführungen startet. Die offizielle Eröffnung mit Bürgermeister Michael Kessler ist für 17 Uhr geplant. Das Koch-Duell „Michael Thürnau versus Profi-Köche“ findet im Anschluss gegen 18 Uhr statt. Am Abend sorgt dann die Gruppe Pretty Cashanga für Unterhaltung (ab 20 Uhr).

Beim „Markt der Möglichkeiten“ sind folgende Einrichtungen dabei: Türkische Gemeinden, Takva Moschee, Ditib Moschee, Kurdischer Kulturverein Amed, Beauftragte für Gleichstellung, Familie und Integration Zarah Deilami mit dem Projekt „Jugend und Politik“, Weltladen Peine, Deutsch-Finnische Gesellschaft, Caritas + Südstadtbüro, Polnische Frauengruppe, Russland (Sila Verein), Stadtmission Peine.

Bei der Gastronomie- und Genießer-Meile machen mit: Wein & Co, Dehoga (Informationsstand), Altstadt- Café, Hotel Schönau, Restaurant Peiner Festsäle.

mic

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr