Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Ferienprogramm der Schützengilde Vöhrum

Angebot für Jugendliche Ferienprogramm der Schützengilde Vöhrum

Zum Ferienprogramm der Jugendschießabteilung der Schützengilde Vöhrum laden Jugendleiterin Sarah Tomalik und ihre Stellvertreterin Annika Ludwig alle Kinder und Jugendlichen von acht bis 18 Jahren ein, den Schießsport kennenzulernen.

Vöhrum 52.331181 10.178691
Google Map of 52.331181,10.178691
Vöhrum Mehr Infos
Nächster Artikel
Gewitter setzte Straßen unter Wasser

Jugendleiterin Sarah Tomalik beim Luftgewehr-Schießen. Oben: Die Pokale des Ferienprogramms.
 

Quelle: Privat

Vöhrum.  Das Ferienprogramm findet vom 26. bis zum 30. Juni jeweils von 16 bis 18 Uhr im Schützenheim Vöhrum (Posener Straße 45) statt.

Bereits ab acht Jahren dürfen Kinder mit einem Lichtpunktgewehr ausprobieren, ob sie Spaß am Schießsport haben, ab zwölf Jahren können die Kinder und Jugendlichen dann mit Luftgewehr und Luftpistole ihre Treffsicherheit testen.

Dabei gibt es auch etwas zu gewinnen: Ausgeschossen werden Preise und Pokale, die Gewinner werden am letzten Tag des Ferienprogramms bei einem gemütlichen Essen bekanntgegeben.

Der Jugendkönig der Schützengilde wird ebenfalls im Rahmen des Ferienprogramms ermittelt, aber erst am Vöhrumer Schützenfestsamstag, 5. August. Gemeinsam mit dem Schützengildekönig wird er in dem Festzelt in Vöhrum proklamiert.

Die Jugendleiterinnen der Schützengilde hoffen auf eine große Beteiligung und wünschen allen Schützinnen und Schützen eine ruhige Hand und viel Spaß.
 

Von der PAZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?